Anmelden
19.02.2018Herren II

„Knallig“ zum Maximum

Dem „Zwoi“ gelingt am 18. Februar ein kleiner Befreiungsschlag. Zuhause in der Sporthalle Isenlauf Bremgarten gewinnen sie zum ersten Mal in dieser Saison beide Spiele.

Zu Ehren der erfolgreichen Damen (sie holten an diesem Sonntag zuhause den Gruppensieg!) trat das H2 in beiden Spielen in „Pink“ an und belohnte sich in zwei umkämpften Partien gleich selbst mit vier Punkten. Das Heimteam zeigte sich geduldiger und treffsicherer als auch schon. Zudem agierte es mit einem „Fisch“ in bester Torlaune und konnte mit einer tollen Leistung von Tom im „Kasten“ und einer meist souveränen Abwehr die Spiele bereits früh in die richtigen Bahnen lenken.

Vielen Dank an die Unterstützung von Gross bis Klein und auch den einigen „dagebliebenen“ oder vom feiern zurückgekehrten „Ladies“ vom Damenteam.

UHCB II - RHC Untersiggenthal 9:6 (4:2/5:4)
UHCB II - UHC Wehntal Regensdorf IV 9:7 (6:2/3:5)

Es spielten: J. Baumann, P. Blankenhorn, D. Egger, T. Fisch, R. Ravicini, M. Ryffel, D. Sommer, N. Spalinger und T. Wacker

Meisterschaft 2018/19:
15.10.2018   Ach, du lieber Herbst
24.09.2018   Ein Auftakt wie der letzte
     
Ligacup 2018/19:
17.05.2018   Aus und raus zuhaus