Anmelden
08.04.2019Herren II

Vom Acker

Ab dem Haufen, mit dem bereits geführten Mist, krähen die Hähne krächzend herab. Aus voller Insbrunst und laut, an diesem Sonntagmorg’ dem 7. April in der grossen Paradiesli-Halle zu Aarburg.

Frohlockend rocken die Gockel den Sockel und hauen ihre Hühner aus den Socken. Wohlgemerkt, nicht in die Pfann’. Nein, sie machen einfach nur gehörig z’ „Chalb“. Von einem mit Stroh vollgestopften Stall verdient ein jeder Bauer seinen Lohn halt erst nach dem Knall. Denn da, wo Kühe werden gemolken und Säue wie gewohnt stinken, winken Karninckel läppisch und höhnend mit viel zu langen Ohren. Und wenn Hunde, die weder bellen noch beissen, versucht sind, den Hof zu machen und ausser Lage sind, was zu reissen, schmeissen die Fliegen den Laden am meisten. So lecken die Kätzchen dann süss ihre Tätzchen, wie auch Rössli, die in ihren Boxen trotzen und nur darauf schwören, kauen behäbig an gummigen Möhren. Solange, bis sich die Balken biegen und eine vermeintlich gut gebaute Scheune droht auseinanderzufliegen.

Brach liegt das Feld. Doch mit Traktor und Saatgut, überwindet sich der Landwirt, das zu tun, was er tun muss. Er taucht auf, beladen mit jauchzender Gülle, auf dass nun sacht, aber in Hülle und Fülle, die Flur prächtig erwacht. Nur so zeigen dann künftig wieder gut trainierte Geister der Magd und dem Knecht den Meister.

UHCB II - UHC Mutschellen III 6:8 (3:4|3:4)
UHCB II - TV Mellingen 3:18 (0:13|3:5)  

Wir gratulieren dem TV Mellingen zum Gruppensieg und wünschen ihnen für die nächste Saison viel Glück in der dritten „League“!

Es spielten: D. Bernet, D. Egger, H. Eisen, R. Michel (1000-Dank dem „Hattrick-Boy“, u.a. zum Erhalt der Ehr’ in der zweiten Partie!), D. Sommer, R. Ravicini, N. Spalinger, Q. Stutz und T. Wacker

>DRINGEND SPIELER GESUCHT<
Du bist jederzeit im Training willkommen, um bei uns mal reinzu(sc)hauen!

 

Meisterschaft 2020/21:
05.10.2020   Zurück in der 4. Liga
     
Ligacup 2020/21:
13.08.2020   Hitze(ab)schlacht